Cookie-Hinweise für http://www.ecusoft-chiptuning.de!
Wir nutzen Cookies, um unseren Service Ihren Bedürfnissen anzupassen und die Nutzung unserer Seite zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung unserer Cookies einverstanden

Ecu Soft Kontakt

Johann-Hugo-Str. 11

41849 Wassenberg

Inhaber: Anton Kis

Telefon: 0049 (0) 2432 929 111 9

Mobil: 0049 (0) 177 30 20 10 5

E-mail: pc@ecusoft.de

Web: www.ecusoft.de

FAQ - Ecu Soft

1.1. Warum bieten Hersteller nicht von Haus aus die besten Einstellungen?

Steuerprogramme werden für jeden Motortyp in einem Chip (EEprom) weltweit mit den gleichen Einstellungen gespeichert und lassen sich grundsätzlich nicht mehr verändern. Hierbei wird völlig außer Acht gelassen, ob das Fahrzeug nur im Stadtverkehr, in der Wüste, auf der Autobahn oder in allen Situationen gleichermaßen unterwegs ist. Hersteller entwickeln ein Fahrzeug für den weltweiten Markt, verschiedene Gegebenheiten werden bei der Entwicklung schlichtweg unter den Tisch gekehrt. Auch bezüglich der Treibstoffqualität, Abgasentwicklung und einer eventuellen Überziehung von Serviceintervallen wird hier einfach mit einer Universaleinstellung begegnet. Auch finanzielle Gründe wie z. B. Versicherungsklassen spielen hier eine Rolle, die nicht unterschätzt werden darf. Am Ende wird dem Kunden ein Konfigurations-Misch-Masch an Motoreinstellungen angeboten, mit dem ein Kfz unter allen Bedingungen funktioniert.
Wir sorgen nun dafür, dass Ihr Fahrzeug nicht einfach funktioniert, sondern Ihnen treu genau den Dienst erfüllt, den Sie erwarten.

1.2. Welche Kosten erwarten mich, wenn ich die Veränderungen in meinen Fahrzeugpapieren eintragen lasse?

1.3. Erhöht sich mein Versicherungsbeitrag oder die Kfz-Steuer?

1.4. Welche Garantieansprüche habe ich nach einem Umbau?

1.5. Ändert sich das äußere Erscheinungsbild des getunten Kfz?

1.6 Kann Ihr Fahrzeug auch über das Diagnoseprogramm getunt werden?

1.7. Verkürzt das Tuning die zu erwartende Lebensdauer Ihres Fahrzeugs?

1.8. Muss wegen der höheren Motorleistung auch die Bremsanlage verändert werden?

1.9. Sind für Automatikfahrzeuge irgendwelche Besonderheiten zu beachten?

1.10. Welche Folgen hat der Einbau auf den Werkstattservice?

1.11 Wie erhalte ich meinen Chip?

1.12 Der Ablauf

1.13 OBD Tuning

1.14 Oft hören wir die Frage, welche Form besser ist. Soll nun der Chip ausgetauscht oder über OBD umprogrammiert werden?

1.15 Sicherung Ihrer Daten